Stein oder nicht Stein

Denkmal: Kleider machen nicht nur Leute, sondern auch menschlich

Fotos Stephanie Schweigert
Text Fabian Hart

Denkmale sind gefährliche Steine. Sie reduzieren ein ganzes Leben auf einen Moment, eine Szene, die ideale Pose. Sie sind massive Schubladen, denen man nicht mehr entkommt, weil sie eine Nummer zu Stein sind: starr und fest, unveränderbar.

Die gefährlichsten Denkmale sind die, die nur in Köpfen gebaut werden. Dann entstehen Monumente einer Meinung über andere – in Stein gehauen, unbeugsam, unbeweglich. Und ist es nicht genau das, worum es eigentlich geht? Beweglich bleiben, sich näher kommen.

 

Für die folgenden Bilder haben wir umdenkmalt – wir haben alten Denkmalen eine neue Silhouette gegeben, mit Key Pieces aus der gerade aktuellen Herbstkollektion von DIESEL. Das ist ein erster Schritt, weil Kleider nicht nur Leute, sondern auch menschlich machen können – Stein oder nicht Stein.

 

Parka, Karohemd, Rucksack, Lederjacke und Anzug DIESEL
Hemd unter Anzug SANDRO
Trainers NIKE

TAGS

SHARING IS CARING

NOCH MEHR HART